TCM Lichtenrade

Tuina – Chinesische Massage

 

 tui zeichen

Tui-Schieben

   
    na zeichen 

 Na-Greifen

 

 

Tuina ist die manuelle Behandlungsmethode in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie stellt ein eigenständiges Therapieverfahren der Chinesischen Medizin dar. Bereits um 2700 v.Chr. sind erste Erwähnungen von Tuina-Techniken zur Stärkung des Immunsystems bekannt.

In der Tuina werden keine Nadeln verwendet, sondern Meridiane und Akupunkturpunkte durch spezieller Griff- und Drucktechniken behandelt. Es werden sowohl großflächige als auch punktuelle Techniken, als Akupressur bekannt, angewendet. Sie wird auch „Akupunktur mit den Fingern“ genannt.

Jede Tuina-Behandlung wird unter ganzheitlicher Betrachtung individuell abgestimmt. Neben dem Befühlen und Ertasten der betroffenen Körperregionen, der Frage nach Lebensumständen und dem aktuellen Befinden, wird auch die Puls- und Zungendiagnostik eingesetzt.

Der Energiefluß von Leitbahnen, Gelenken und Organen wird harmonisiert. Bewegungseinschränkungen und Schmerzen können beseitigt, chronische Krankheiten gelindert werden.

Vor- und Nachbefragungen zu den Behandlungseinheiten können wertvolle Aufschlüsse über die Wirksamkeit des eingeschlagenen Behandlungsweges geben und diese ggf. entsprechend angepaßt werden.

 

Die Preise und Angebote für Tuina-Massagen finden Sie  H I E R

 

Zertifikat


massage raum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.